Fenster Türen

Fenster und Türen sind in der Gebäudehülle integriert und müssen viele Anforderungen erfüllen.
Eine der Anforderungen ist es, dass kein Wasser in das Gebäude läuft. Dies gelingt aber nicht immer.

Obwohl wir viele Schwachstellen kennen, ist es unsere Aufgabe herauszufinden, wo genau die Undichtigkeit besteht.
» Ist es die Abdichtung an das Fenster?
» Ist es der Rahmen oder der Fensterflügel?
» Welches Detail ist in welcher Situation undicht?

Die genaue undichte Stelle ist wichtig herauszufinden, damit die richtigen Handwerker aufgeboten werden können und das Detail abgedichtet wird.
Im Weiteren besteht bei undichter Abdichtung für Folgeschäden in der Regel Versicherungsschutz, bei undichten Fensterflügeln jedoch nicht.
Innerhalb der Garantiefrist ist die Beweisführung wiederum ein wichtiger Faktor, welcher wir mit unserem Vorgehen anbieten können.

Die Ausgangslage ist in der Regel, ein Schaden im innern des Gebäudes.

Die Leckortungsmethode passen wir den Gegebenheiten an, damit mit vernünpftigem Aufwand ein klare Aussage gemacht werden kann.

Mehr ...